Baby's

Eine kontinuierliche, liebevolle und professionelle Zuwendung durch vertraute Bezugspersonen ist in diesem Alter besonders wichtig. Unsere oberste Priorität ist darum die kontinuierliche Betreuung durch unser Fachpersonal.

Sanfte Eingewöhnung

Die Eingewöhnungszeit beträgt bei uns ca. 2-3 Wochen. Die Eltern werden zusammen mit unserem Fachpersonal in einem schrittweisen Prozess die Kinder eingewöhnen. Am Anfang wir der Rhythmus des Kindes von zu Hause übernommen, damit es sich bei uns möglichst rasch wohl fühlen kann. Jeder Schritt und die Zeit der Eingewöhnung wird mit den Eltern zuerst gemeinsam besprochen und festgelegt. Auch wenn die Kinder uns  nur an 2 Tage pro Woche besuchen werden, wird die Eingewöhnungszeit während dieser 2-3 Wochen täglich gesteigert durchgeführt.

Stillen, Schoppen, Übergänge

Muttermilch ist das Beste was Ihr Kind für ein gesundes Wachstum braucht. Darum ist es nicht notwendig, dass Sie Ihr Kind vor dem Krippeneintritt abstillen. Wir bieten Ihnen in unseren Krippen jeweils einen geschützten Ort, an dem Sie Ihr Baby ungestört, in Absprache mit unserem Fachpersonal, stillen können. Die Übergänge zur Beikost ( Flasche, Brei) werden mit dem Fachpersonal abgestimmt. Bei Unsicherheiten stehen wir Ihnen mit unseren langjährigen Erfahrungen und kleinen Tricks selbstverständlich zur Seite. Bei Bedarf unterstützt uns eine Hebamme als Stillberaterin. Siehe Linksammlung.

Gesunde Ernährung

Wir achten auf eine ausgewogene sanfte Einführung neuer Lebensmittel

in einer hohen Qualität.

In der Eingewöhnungsphase übernehmen wir die Essgewohnheiten und den Rhythmus des Babys. Die Einführung von neuen Gemüse und Obstsorten werden zuerst mit den Eltern besprochen. Die Babybreie werden von uns selbst zubereitet.

Baby-Programm

Unser Beschäftigungs- uns Lernprogramm ist auch für die Kleinsten angepasst. Vom ersten Augenkontakt, über das Greifen, Gerüche, Farben und Stimmen erkennen, bis hin zum Krabbeln oder sogar den ersten Schritten gibt es sehr viel zu tun. Wir unterstützen die Herausforderungen bei Grob- und Feinmotorik durch das Ertasten verschieder Oberflächen, so wie Stapel- und Legespielen. Wir hören Musik und musizieren gemeinsam. Viel frische Luft, der tägliche Spaziergang und das Krabbeln auf Decken und Wiesen gehört zu unserem bunten Programm.  

Baby Massage

Wir sind stolz darauf, dass wir Im Kinderhaus Seebach jeden Samstag ab 10:00 Uhr eine Babymassage anbieten können. 

 

Durch eine externe Fachperson ermöglichen wir Ihnen diese sehr sinnliche Aktivität mit Ihrem Kind zu geniessen. 

Weitere Informationen zur Babymassage erhalten Sie bei unseren Krippenleitungen oder hier:

Weitere Informationen

  • LinkedIn
  • Facebook
  • Instagram

© 2020 Allegra Kinderhauser

Created by obladee.co.uk